Four Quarters EXIST

Geschäftsmodellplanung


Neben der Persönlichkeit und der Einstellung des Gründers ist die Tragfähigkeit (die Fähigkeit eines Geschäftsmodells, den/ die Gründer zu versorgen) des Geschäftskonzeptes oder -modells der wesentliche Erfolgsfaktor einer Unternehmensgründung. Die Geschäftsmodellplanung sollte in jedem Fall schriftlich - vielleicht im Rahmen eines Businessplanes - erfolgen und wohl durchdacht sein. Die Geschäftsmodellplanung stellt eine Routen-/Wegplanung dar. Hier zeigt der Gründer wie er vor hat, sein Ziel zu erreichen. Dabei sollte jedes mögliche Hindernis in dem neuen und unsicheren Terrain der Selbständigkeit berücksichtigt oder zumindest durchdacht werden; ähnlich wie bei einer Safari in der Wüste, bei der man im Vorfeld über die richtige Wassermenge, Ersatzkanister und mögliche Pannen nachdenken sollte. Die Hinzunahme eines erfahrenen Reiseleiters, (Gründercoach), ist hierbei unbedingt anzuraten. Gründer, die eine Gründungsberatung in Anspruch nehmen, sind erfolgreicher.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin mit Ihrem Gründungsberater von four-quarters EXIST, um die Fördermöglichkeiten Ihrer Geschäftsidee prüfen zu lassen:

Telefon: 0911 - 400 880 70
Kontaktformular



Wir sind ausgezeichnet!

Nämlich als einer der besten Berater
für den Mittelstand.

Mehr erfahren »



Beratungsdienstleister mit TÜV-geprüftem Qualitätsmanagementsystem

Mehr erfahren »



Unsere Berater sind Mitglieder im Bundesverband Deutscher Gründungsberater BDG e.V.

Mehr erfahren »



Wir sind offizieller Partner der Gründerwoche

Mehr erfahren »



Direkter Kontakt - schnelle Antwort


four-quarters EXIST GmbH
Tel: (0)911 / 400 880 70
Fax (0)911 / 400 880 79
mailto:info@f-q.de